top of page

#106 // Erle Perle

Mitmachen: Du kannst dich aktiv bei uns im Verein beteiligen, dich

im Gemeinschaftsgarten um Erde und Pflanzen kümmern oder auch deine eigene Projektidee einreichen.

Ort: Erlenmattplatz, 4058 Basel

Kontakt: Stefan Degen; info@erleperle.ch

Instagram: Erleperlebasel



Der Verein Erle Perle engagiert sich aktiv in der Betreuung, Koordination, Nutzung und Bewirtschaftung der Zwischennutzungsfläche des Erlenmattplatzes. Bis zum Ende des Jahres 2027 wird die umliegende Nachbarschaft und das Quartier die Brachfläche als lebendigen Treffpunkt erleben können, der durch vielfältige und zugängliche soziokulturelle Veranstaltungen zum Verweilen einlädt. Besonders im Fokus stehen dabei Projekte, die zur Stärkung des Gemeinschaftsgefühls beitragen sowie die Förderung von Gesellschaft, Kultur, Begrünung, Jugend und Sport im Quartier.



Der Gemeinschaftsgarten der Erle Perle verfolgt nicht nur das Ziel, die Brachfläche zu begrünen, sondern bietet auch die Möglichkeit, im urbanen Raum zu gärtnern und regionales Saatgut zu fördern. Durch partizipative Ansätze verwandelt die Gartengruppe die Fläche in eine grüne Oase und schafft die Grundlage für Obst und Gemüse, die dann in der entstehenden Freiluftküche verwendet werden können. Die Teilnahme an der Gartengruppe steht unter dem Motto, den Spass am Gärtnern zu fördern. Somit ist die Gartengruppe für alle zugänglich, die Interesse am Gärtnern haben oder ihren grünen Daumen entwickeln möchten. Werde Teil der Gartengruppe und wirk mit bei der Entstehung für mehr Begrünung im urbanen Stadtraum.

 





Das Projekt #106 // Erle Perle trägt massgeblich zur Erreichung der Sustainable Development Goals (SDG's) bei. UAB ist Trägerverein der Plattform Agenda 2030.


Mehr über das Leitbild von UAB findest du hier.

Mehr über die SDG's findest du hier.

 

Du findest das Engagement von UAB wertvoll? Werde jetzt Mitglied bei UAB und unterstütze damit unsere gemeinnützige Arbeit! Und: erzähl es weiter! Wir sagen DANKE.

Comentários


bottom of page