Gemüsegarten im März – Arbeitskalender

Checkliste für die wichtigsten Arbeiten:

Gemüsebeete vorbereiten, Kartoffeln vorkeimen, Gemüse säen und pflanzen.





Gemüse- und Kräutergarten

  • Beete vorbereiten, sobald der Boden trocken und warm ist:

  • Mulchreste beiseite harken, lockern und freigelegte Streifen glätten.

  • Versorgen der Gemüsebeete mit Kompost.

  • Aussaat im Frühbeet (bei Frost abdecken), ungeheiztem Gewächshaus und/oder unter Folie:

  • Verschiedene Schnitt- und Pflücksalate, Radieschen, Frühlingsrettiche, Mairüben und Stielmus für die frühe Ernte.

  • Lauch, Kohlrabi, Blumenkohl, Spitzkohl, Weisskohl und Wirsing. Die Setzlinge werden später ins Freiland versetzt.

  • Aussaat im Freiland:

  • Puffbohnen, Saubohnen, Schwarzwurzeln, Pastinaken, Wurzelpetersilie, Kohlrübe, Mangold, Melde, Palerbsen, Möhren, Zwiebeln, Spinat, Petersilie, Kümmel.

  • Pflanzen im Frühbeet (bei Frost abdecken)und/oder unter Folie:

  • Salat, Kohlrabi.

  • Pflanzen im Beet:

  • Rhabarberwurzelstücke und Topinambur.

  • Knoblauch (Anfang März), Meerrettich, Zitronenmelisse, Sauerampfer, Beifuss, Schnittlauch und Winterheckenzwiebel, Schalotten (Ende März).

Gewächshaus/Fensterbank

  • Aussaat von Tomaten, Paprika, Zucchini (Ende März), Auberginen, Zuckermelonen, Andenbeere.

  • Gewächshaus und Unterglaskulturen tagsüber reichlich lüften. An sonnigen Tagen sollten die Temperaturen höchstens 25 Grad Celsius erreichen.

Obstgarten

  • Baumschnitt zu Ende führen.

  • Pflanzen von Obst- und Walnussbäumen.

  • Pflanzen von Haselnusssträuchern und sämtlichen Beerensträuchern.

  • Anlegen und Pflegen von Baumscheiben.

  • Streuen von Mulch und Kompost um frisch gepflanzte Gehölze.

Lagerraum

  • Lagerräume von Obst und Gemüse bei mildem Wetter weiterhin lüften.

  • Letztes Wintergemüse wie Grün- und Rosenkohl, Lauch oder Winterendivien ernten und sämtliches Wintergemüse verbrauchen.

  • Lagerkartoffeln weiterhin nicht bewegen, da es den Keimvorgang anregt.

  • Kartoffelsaatknollen in sauberen Kistchen an einem warmen und hellen Ort vorkeimen.

 

Motiviert, selbst aktiv zu werden und Erfahrungen mit Saatgut und Gärten zu sammeln ?

Werde UAB Mitglied oder wirke in unseren Projekten mit. Wir freuen uns auf dich!

 

Quellenangaben:

Nutzgarten nach Marie-Luise Kreuter – „Der Biogarten“

kraut&rüben - Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH

Bild: Fotocommunity



143 Ansichten