Weiterhin unverpackt einkaufen geht nur mit deiner Hilfe! // Basel unverpackt braucht dich jetzt!

Aktualisiert: 10. Nov.

Am 2. April 2022 feierte das >> #044 LOKAL mit >> #057 Basel unverpackt 5 Jahre Dasein am Erasmusplatz.


Seit 5 Jahren waren und sind diese beiden UAB Projekte erfolgreich mit und nebeneinander in Basel und zeigen seither, wie kooperatives Denken und Handeln die Stadt bereichern kann.


Inspiriert von Pionier-Läden in Deutschland, vielen Gesprächen um Zero Waste, lokalem Einkaufen und der Tradition ehemaliger Quartierläden, entwickelten sich die beiden Läden unabhängig voneinander im Jahr 2016, um ab 1. April 2017 ihre gemeinsame Geschichte an der Feldbergstrasse 26 zu beginnen.


Zero Waste – weniger Abfall produzieren – Ressourcen schonen - mehr Bio und Nähe zum/zur Produzent:in. Das ist dabei die Vision von Basel unverpackt.


Und genau diese Themen sind zur Zeit wichtiger denn je. Nur wenn weiterhin eine verpackungsfreiere Alternative aufgezeigt und vorgelebt werden kann, wird sich das Bewusstsein in der Bevölkerung ändern und und sich der dringend benötigte Wandel vollziehen.


Inzwischen hat Basel unverpackt die Start-up-Phase überstanden und ist bereit, sich weiterzuentwickeln. Doch wie in vielen anderen Geschäften und Unverpackt-Läden, sinken/stagnieren leider auch ihre Umsatzzahlen. Um weiterhin ihre Vision verwirklichen und dabei existieren zu können, wurden bereits Sparmassnahmen und Massnahmen zur Umsatzsteigerung vorgenommen.


Nun braucht es Dich und Deine Einkäufe, damit auf dem Erasmusplatz weiterhin unverpackte Produkte angeboten werden können.


Besuche sie spontan oder geplant, überzeuge dich von ihrem breiten Sortiment (Lebensmittel, Kosmetik, Waschmittel, Haushaltsreinigungsmittel u.v.m.) und entdecke die Unverpackt-Einkaufswelt! In den kommenden Monaten warten dort zudem viele spannende, informative und genüssliche Events auf dich.



Hilf mit und sei dabei, damit Basel unverpackt weiter bestehen bleiben kann.


  • Jeder noch so kleine Einkauf von dir zählt! Teile ihre Produkte und Erfahrungen mit deinen Freund:innen, Verwandten und Arbeitskolleg:innen.

  • Trete mit ihnen in Kontakt! Sie sind offen für deine Inputs, sei es dein Feedback, eine Idee, Anregung oder die Vermittlung von Aufträgen.


Hier die "offizielle" Medienmitteilung, sowie den aktuellen Angebots-Flyer von Basel unverpackt.


Dein Basel unverpackt Team freut sich auf dich.


 

Jetzt UAB Mitglied werden, im LOKAL und Basel unverpackt einkaufen und so unser Engagement unterstützen. Wir freuen uns auf dich!

 



61 Ansichten